Persönlichkeitsentwicklung

Das und mehr findest du in diesem Beitrag

  • Was ist das?
  • Wozu dient die Persönlichkeitsentwicklung?
  • Wie fängt man am besten mit einer Persönlichkeitsentwicklung an?

Was ist das?

Bei der Persönlichkeitsentwicklung, wie der Name schon sagt, geht man auf seine eigene Persönlichkeit ein und entwickelt sie selbst. Die Persönlichkeit ist einzigartig. Die Welt wäre langweilig, wenn jeder gleich wäre. Deshalb sollte man seine eigene Persönlichkeit stärken und stabilisieren. Yoga könnte zum Beispiel der Weg zur Persönlichkeitsentwicklung sein, da Yoga bei Stress hilft und so entspannt.

In der Ruhe liegt die Kraft.“ Konfuzius

Aus diesem Sprichwort kann man entnehmen, dass man mit Gelassenheit rangehen sollte. So kann man sich an seinem Vorhaben mehr konzentrieren. Veränderungen brauchen Zeit und man will schließlich Erfolg haben.

Wozu dient die Persönlichkeitsentwicklung?

  • Besonders bringt uns die Persönlichkeitsentwicklung im Beruf einige Vorteile.
  • Man wird unabhängiger von anderen, da der Einfluss anderer doch groß ist und man so einfacher manipuliert werden kann.
  • Durch die Persönlichkeitsentwicklung lernt man mit Schwierigkeiten und Stress umzugehen.
  • Auch stärkt die Persönlichkeitsentwicklung das Bewusstsein und die Psyche. Man wird offener gegenüber anderen.
  • Dadurch entwickelt man sich immer weiter und baut neues Wissen auf.
  • Die Persönlichkeitsentwicklung ist gut für die Gesundheit.
  • Man findet heraus, was einem wichtig im Leben ist, sowie den Sinn des Lebens.
  • Wie fängt man am besten mit einer Persönlichkeitsentwicklung an?

    1. Als erstes sollte man sich im Klarem sein, wer man ist und welche Stärken man schon hat.
    2. Danach kann man sich dann überlegen, was man verändern will und was die Ziele sind. Das können Ziele sein wie zum Beispiel Gesundheit, Ernährung, Finanzen, Beziehungen und Beruf, aber auch Reiseziele, Abenteuerziele und Besitztumsziele.
    3. Nach der Überlegung sollte man sich die Dinge am besten in einer Tabelle notieren. Aufgeschriebenes vergisst man nicht und man hat einen strukturierten Plan.
    4. Man sollte sich sicher sein können, dass man es auch erreichen kann. Es gibt viele Methoden, aber hat man die Zeit und die Mittel dazu? Man sollte sich überlegen, ob man vielleicht an Seminaren teilnehmen kann oder ob man die Werkzeuge dafür hat. Jeder sollte für sich seine Methode finden, denn nicht jede funktioniert bei einem.
    5. Wenn das alles geschafft ist, sollte man sein Umfeld anpassen. Denn das Umfeld sollte einen in den Veränderungen unterstützen, denn wenn nicht, wird das etwas schwerer die Dinge auch umzusetzen.
    6. Die Dinge sollte man nacheinander ab arbeiten und nicht alles auf einmal. Es reicht wenn man sich zwei oder drei Dinge auf einmal vornimmt. Dabei kann die Tabelle mit den aufgeschriebenen Dingen helfen.
    7. Was am wichtigsten ist und man von Anfang an machen sollte, ist, dass man seinem Selbstwertgefühl nicht im Weg stehen sollte. Man soll sich sagen, dass man das schafft.

    “Der Mensch ist am erfolgreichsten, wenn er nicht auf andere hört.”  Jenni Mitkovic

    Die Persönlichkeitsentwicklung bei Kindern

    Jedes Kind kommt schon mit einer eigenen Persönlichkeit auf die Welt. Je älter das Kind wird, desto mehr zeigt sich die Persönlichkeit des Kindes. Zunächst wird sich das Temperament des Kindes zeigen und es wird Phasen geben, die auch wieder gehen werden. Durch das Temperament kann man erahnen, in welche Richtung sich das Kind entwickeln wird. Das Temperament ist aber nicht das Gleiche wie die Persönlichkeit, denn das ist nur ein Teil der Persönlichkeit. Trotz dessen nimmt das Kind schon in den ersten Jahren das Umfeld war und orientiert sich nach dem Verhalten anderer, besonders nach dem Verhalten der Eltern und auch den älteren Geschwistern. Man kann bei jedem Kind die Persönlichkeitsentwicklung fördern. Sie machen zwar eigene Erfahrungen und probieren viel aus, trotzdem braucht es Unterstützung der Eltern und kann so gefördert werden.

    Man sollte seinem Kind aber auch Freiheiten lassen, dass ist wichtig für die eigene Persönlichkeitsentwicklung. Durch eigene Erfahrungen sieht man die Stärken des Kindes und es treten eventuell Talente und Interessen auf. Das Kind sollte man in den Interessen unterstützen. So integriert man sich und wird Teil der Hobbies des Kindes. Sie bringen dem Kind Glück und Spaß, und das macht auch die Eltern glücklich und Stolz, was man den Kindern auch zeigen soll. So lobt man das Kind und das Selbstbewusstsein in der Persönlichkeitsentwicklung steigt. Wenn das Kind Probleme aufweist und unglücklich ist, in dem was es macht, sollte man es Ernst nehmen und gemeinsam Lösungen finden. Gefühle gehören somit in die Persönlichkeitsentwicklung. Man sollte immer ruhig und gelassen, anstatt hektisch an Problem rangehen. Denn das Kind nimmt das Verhalten an und wird selbst unruhig, auch in der Zukunft.

    “Die Welt lacht wenn ein Kind lacht, dann wäre das beste was wir machen könnten, das Lachen für alle Kinder der Welt zu ermöglichen.”

    - Jichi Hussein

    Du möchtest mich kontaktieren,

    dann schreibe mir eine Nachricht

    >